Spannender Austausch, hilfreicher Input

  • Foto: Ruth Bücker

Rückblick auf ein erfolgreiches CHILDREN Partnertreffen mit über vierzig Teilnehmenden.

03.04.2017

Aus ganz Deutschland reisten Pädagogen der CHILDREN Partnereinrichtungen an, um in familiärer und offener Atmosphäre gemeinsam über die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen zu sprechen.

 

Den Einstieg dazu gab ein interessanter Impulsvortrag von Isolde Aigner, der aufzeigte, wie eine selbstbestimmte und vielfältige Kinder- und Jugendbeteiligung aussehen kann. Danach diskutierten die Teilnehmer über die Chancen und Grenzen von Beteiligung.

Workshops zu den Themen Fundraising, gesunde Ernährung und Entdeckungstouren in der Stadt lieferten weitere Anregungen für den Arbeitsalltag der Pädagogen.

 

So war auch das zehnte CHILDREN Treffen ein voller Erfolg. "Ich bin total begeistert von der Art und Weise des Treffens. Diesen Rahmen erlebt man nur selten bei Tagungen oder Fortbildungen. Wertvoll für meine Arbeits- und Persönlichkeitsentwicklung, und zudem viel spannender und hilfreicher Input und Austausch" so einer der Teilnehmer.