Das 11. CHILDREN Treffen steht an!

  • Bild: Intern

Die Vorbereitungen zum diesjährigen CHILDREN Treffen mit Fokus auf Kinderarmut laufen auf Hochtouren.

03.04.2018

Kinderarmut ist in Deutschland nach wie vor ein wichtiges Thema, wie aktuelle Debatten in der Politik zeigen. In Deutschland wächst fast jedes 5. Kind in Armut auf. Armut belastet und wirkt sich auf viele Aspekte des Lebens und der Zukunftschancen der betroffenen Kinder und Jugendlichen aus. Deswegen beschäftigen sich die Teilnehmenden des diesjährigen CHILDREN Treffen schwerpunktmäßig mit unterschiedlichen Aspekten und Folgen von Kinderarmut sowie deren Prävention. Über 50 engagierte Pädagog*innen aus unseren CHILDREN Partnereinrichtungen werden zusammenkommen, um gemeinsam zu diskutieren und sich auszutauschen.

Durch einen Fachvortrag und Arbeitsgruppen zu Kooperationsnetzwerken als Präventionsmodell gegen Kinderarmut soll die Diskussion angeregt und fachliche Impulse gesetzt werden. Dazu wird es interessante Workshops zu verschiedenen Themen geben. Neben den Vorträgen und Workshops soll es auch um die eigene Arbeit gehen: Besonders spannend sind die Erfolgsgeschichten aus den Einrichtungen, die zum kreativen Austausch und zur Ideenfindung anregen.

 

Das jährliche CHILDREN Treffen ist ein wichtiger Treffpunkt, um gemeinsam mit den Pädagog*innen der Partnereinrichtungen neue Ideen zu entwickeln, voneinander zu lernen und Input für die pädagogische Arbeit zu erhalten.


Wir freuen uns auf inspirierende Tage in Lichtenfels!