Die Gewinner des CHILDREN Jugend hilft! Wettbewerbs

  • Bild: intern

Am 14. Mai hat die Wettbewerbsjury entschieden: Lesen Sie hier, welche acht Projekte aus ganz Deutschland den CHILDREN Jugend hilft! Wettbewerb gewonnen haben.

22.05.2018

Nach einem spannenden und diskussionsreichen Tag stehen sie fest: Die Siegerprojekte des CHILDREN Jugend hilft! Wettbewerbs.

Die Entscheidung ist den elf jugendlichen und erwachsenen Jurymitgliedern sehr schwer gefallen, da es so eine große Anzahl an tollen und vielfältigen Projekten gab. Es wurde viel diskutiert, abgewogen und letztendlich entschieden: Diese acht Projekte sind die Gewinner und werden für ihr besonderes soziales Engagement ausgezeichnet:

 

Hier zur Kurzbeschreibung der Siegerprojekte (PDF).

 

Das Musikalische Projekt Plutoon aus Marburg

Deutsch für Refugees aus Neuwied

[U25] Online-Suizidprävention Dortmund

Jugend für Geflüchtete aus Lüneburg

Explore Bremen aus Bremen

Upendo Tamu - Süße Liebe für die Loveschool aus Rosenheim

"Die Wohltäter" Die soziale Schülerfirma aus Dortmund

Zusammenarbeit zwischen Jung und Alt aus Lübbenau

 

Der Gewinn ist eine fünftägige Fahrt auf das CHILDREN Jugend hilft! Camp nach Berlin, wo sich die jungen Engagierten untereinander vernetzen, austauschen und ihre Projekte weiterentwickeln können. Den feierlichen Abschluss bildet die Einladung in Schloss Bellevue, wo sie von Elke Büdenbender, Frau des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier, feierlich empfangen werden.

 

Herzlichen Glückwunsch an alle Siegerinnen und Sieger! Ihr habt es verdient!

 

Mehr Informationen und Bilder zu den Siegerprojekten finden Sie in unserem Pressebereich.

 

Die Wettbewerbsjury bestand aus folgenden fünf erwachsenen und sechs jugendlichen Mitgliedern, die sich alle im Bereich des sozialen Engagements betätigen.

 

Hier die Jurymitglieder im Überblick:

  

Fynn Atzler

ist ehemaliger CHILDREN Jugend hilft! Sieger.

 

Thomas Brunn

ist ehemaliger CHILDREN Jugend hilft! Sieger, Mentor und diesjähriges Fondsjurymitglied.

 

Ulrike de Vries

ist Vorstandsmitglied und Geschäftsführerin der CHILDREN Stiftung.

 

Denise Lamprecht

ist ehemalige CHILDREN Jugend hilft! Siegerin und Mentorin.

 

Beate Langenscheidt

ist Kuratoriumsmitglied bei CHILDREN.

 

Leon Lenhard

ist im CHILDREN Kinderbeirat Hanau engagiert und ehemaliger Schülerpraktikant bei CHILDREN Jugend hilft!

 

Lukas März

ist ehemaliger FSJler bei CHILDREN Jugend hilft! und Ehrenamtler auf CHILDREN Veranstaltungen.

 

Lara Mirchandani

ist ehemalige CHILDREN Jugend hilft! Siegerin.

 

Samira Müller

ist ehemalige CHILDREN Jugend hilft! Siegerin, Mentorin, aktuelle FSJlerin und somit auch diesjähriges Fondsjurymitglied.

 

Sibylle Picot

ist Kuratoriumsmitglied bei CHILDREN. Sie ist Sozialforscherin zu den Themen Bürgerengagement und Jugendforschung sowie Mitautorin des Freiwilligensurveys und der Shell-Jugendstudie.

 

Dieter Rehwinkel

ist Projektleiter der Woche des bürgerschaftlichen Engagements.