Rekordergebnis beim JOIN + HELP Cup

  • Bild: Celia Rogge

Rund 220.000 Euro erzielten wir am Samstag, den 04. August, beim jährlichen Benefiz Golfturnier im Tegernseer Golf-Club Bad Wiessee. Das Ergebnis ist das höchste seit Turnierbeginn vor 19 Jahren.

07.08.2018

"Wir haben mit 220.000 Euro das beste Ergebnis in der 20-jährigen Geschichte des JOIN + HELP Cups eingefahren, was ein großartiger Erfolg ist. Wir freuen uns sehr über dieses wunderbare Ergebnis, das Kindern und Jugendlichen in Deutschland zugutekommt. Es ist jedes Jahr wieder etwas Besonderes zu sehen, wie so viele engagierte Menschen zusammenkommen, um sich gemeinsam für die gute Sache einzusetzen", sagt Cornelius Nohl, Geschäftsführer von CHILDREN.

 

Bei traumhaftem Sommerwetter und ausgelassener Stimmung fand bereits zum 19. Mal der JOIN + HELP Cup zugunsten von Kindern und Jugendlichen statt. Möglich gemacht haben das 120 engagierte Golfer*innen, 210 abendliche Gala-Gäste aus ganz Deutschland und zahlreiche Unterstützende. Seit dem ersten Turnier 1998 konnten wir so bereits über 1,9 Millionen Euro sammeln.

 

In diesem Jahr erzielte die Kinderhilfsorganisation ein neues Rekordergebnis von 220.000 Euro (im Vorjahr: 170.000 Euro). Damit gilt der JOIN + HELP Cup als eines der erfolgreichsten Benefiz-Golf-Turniere Deutschlands. Die Summe setzt sich aus Teilnahmegebühren, Spenden und weiteren Erlösen aus Tombola, Versteigerung und Stiller Auktion zusammen. Hauptsponsor war wieder das Bankhaus DONNER + REUSCHEL. Auch viele regionale Sponsoren zeigten wieder ihre Stärken, wie zum Bespiel die Brüder Florian und Korbinian Kohler. Florian Kohler ermöglichte mit Gmund Papier den Druck der Einladungen und Menükarten, während Korbinian Kohler die Gäste mit lukullischen Köstlichkeiten und Getränken aus dem Hotel Bachmair Weissach verwöhnte.

 

Die Tombola war auch in diesem Jahr dank vieler großzügiger Sachspenden mit hochwertigen Preisen ausgestattet. Der deutsche Fernsehmoderator, Schauspieler und Autor Andreas Lukoschik führte durch die Veranstaltung und leitete auch die Stille Auktion. Highlights der Stillen Auktion waren eine Luxuskreuzfahrt auf der MS EUROPA 2 von HAPAG LLOYD, diverse Hotelleistungen aus den drei Hotels von Bachmair Weissach und zahlreiche Kunstwerke aus der Korff Stiftung. Besonders eine Übernachtung mit Fondue Essen im "Alten Wallberghaus" auf dem beliebten Wallberg kam bei den Gästen gut an und wurde letztendlich für 800 Euro ersteigert. Dank all dieser hochkarätigen Artikel kamen bei der Stillen Auktion gut 50.000 Euro zustande, die wir in konkrete Hilfe für Kinder und Jugendliche umwandeln werden.

 

 

Wir danken allen Gästen, Sponsoren und Unterstützenden für ihr Engagement ohne das dieser Erfolg niemals möglich geworden wäre!

 

Eine Auswahl an Bildern erhalten Sie hier: Fotoauswahl JOIN + HELP Cup 2018